Haselnußschnitten

Zutaten

3 Eiweiß

500gr gemahlene Haselnüsse

500 gr Puderzucker

Zubereitung

Die Eiweiß zu einem sehr steifen Schnee schlagen und mit dem Puderzucker verrühren. Von dieser Masse 1 Tasse voll für die Glasur zurückstellen. Die gemahlenen Nüsse nach und nach unter die Eiweiß-Zucker-Masse heben bis sich alles zu einer festen Masse gebunden hat.

Auf Puderzucker dünn ausrollen und in Streifen schneiden. Die Streifen werden auf ein gefettetes Backblech gelegt und vor dem Backen mit der Glasur bestrichen. Im vorgeheiztem Ofen bei 175 grad ca 10 Minuten  hellgelb backen.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11