Verhüllter Spargel

1,5 kg Spargel

45 gr Butter

50 gr Mehl

1/4 l süße Sahne

2 Eigelb

etwas Zitronensaft

Geriebene Muskatnuss

50 gr geriebener Emmentaler Käse

200 gr gewürfelter Roher Schinken

30 gr Semmelmehl

30 gr Butter

Den Spargel waschen, schälen und in mehreren Bündchen zusammen binden. 1/4 Liter Wasser mit Salz und Zucker und 15 gr Butter zum kochen bringen und den Spargel hineinlegen. Nach 30 Minuten herausnehmen, abtropfen lassen und die Bündel öffnen.

Aus 30 gr BUTTER und Mehl eine helle Schwitze bereiten, die mit dem Kochwasser des Spargels aufgefüllt wird und aufkochen soll. Sahne und Eigelb verquirlen und die Sauce damit binden, nicht mehr kochen lassen. Die dickliche Sauce mit Zitronensaft, Mußkat  Salz und Emmentaler Käse abschmecken. In einer gefetteten Auflaufform Abwechselnd Sparel, Schinkenwürfel und Sauce geben. Zuletzt Semmelmehl darüberstreuen und Butterflöckchen darauf verteilen. Im vorgeheiztem Backofen bei 220 Grad 10 Minuten überbacken, bis sich die Oberfläche hellbraun gefärbt hat.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11