Curry-Fisch

600 g  Kabeljaufilet
1 Zitrone; Saft davon
1 1/2 Tl. Curry
Salz
Pfeffer
1 Zwiebel
3 Eßl. Öl
1 Eßl. Mehl
2 Äpfel
1/8 l Weißwein
40 g  Haselnüsse, gerieben

Fisch waschen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Curry, Salz und Pfeffer würzen.
Die Zwiebel in Würfel schneiden, in Öl goldgelb dünsten und mit Mehl bestäuben.

Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Apfelspalten mit den Zwiebeln mischen, mit Wein ablöschen und kurz aufkochen lassen.
Den Fisch auf das Zwiebel-Apfel-Gemüse legen und 10 Minuten ziehen lassen.

Vor dem Servieren mit den geriebenen Haselnüssen bestreuen.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11