Kalbsrahmgulasch

600 gr. Kalbfleisch

1 El Mehl

3 Zwiebeln

1 gestr. Tl Tomatenmark

1/4 l süße Sahne

Salz, Pfeffer, Paprika, Würfelbrühe

Das Fleisch in Würfel schneiden, allseits würzen und im Mehl wälzen. D ie Zwiebeln kleinschneiden und in Butter goldbraun rösten, das ´Fleisch zufügen, rühren und allseits anbräunen, das Mehl einstreuen und mit durchrösten. Die lauwarme Brühe aufgießen, rühren und kurz aufkochen. Die Temperatur verringern und abgedeckt garen lassen.

Vor dem Anrichten das Tomatenmark unterrühren, nachwürzen und die Sahne unterrühren.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11