Saftige Pizza Hawai vom Blech

Zutaten für 4-6 Personen:

1/4 Würfel Hefe

200 gr Mehl

Salu

1 Tl getrockneter Oregano

4 El Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

1 ´Dose 425 ml Tomaten

1 Dose 580 ml Ananasringe

Pfeffer

1 Prise Zucker

4 Scheiben a 50 gr gekochter Schinken

200 gr Mozzarella

Öl für das Backblech oder Backpapier

Hefe in 125 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl, 1 Tl Salz Oregano mischen. 3 el Öl und Hefewasser zugeben, zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca 40 Minuten gehen lassen.

Knoblauch und Zwiebel würfeln. 1 El Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Mit Tomaten grob zerkleinern und alles ca 10 Minugen sämig einkochen.

Ananas abtropfen lassen. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.Backblech mit etwas Öl einpindeln und dann das Backpapier darauflegen. Teig darauf ausrollen. Mit Tomatensoße bestreichen. Schinkenscheiben halbieren, mit Ananas auf die Pizza legen. Käse in Scheiben schneiden, grob zerzupfen und auf der Pizzá verteilen

Pizza im vorgeheiztem Ofen bei 200 grad 20-30 Minuten goldbraun backen.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11