Spinattaschen

1 Pck. frischer Blätterteig

1 Zwiebel, gewürfelt

125g Speck

100g Blattspinat, TK

100g hirtenkäse

50g Emmentaler, gerieben

 

Speck und Zwiebeln braten, Blattspinat zum Auftauen dazu – nach belieben mit etwas Pfeffer würzen.
Hirtenkäse würfeln und mit dem Emmentaler mischen. Wenn die Blattspinatmischung abgekühlt ist, zum Käse geben und vermengen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Blätterteig ausrollen, in 12 Quadrate teilen und auf jedes Quadrat einen Löffel Füllung geben.
Die Ecken zur Mitte hin, um die Tasche locker zu schliessen. Mit Milch bestreichen und ca. 15-20 Minuten goldbraun backen.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11