Marsala-Fleischbrühe

Zutaten:

250 gr Rindfleisch

1 Bd. Suppengrün

1 Zwiebel

einige Gewürznelk, Salz Pfeffer Liebstöckel

1 Tasse Marsalawein

Petersilie

Zubereitung:

Suppengrün putzen und mit dem Rindfleisch in 1 l wasser kochen. Die Zwiebel schälen, Gewürznelken hineinstecken und mitkochen lassen. Fleischbrühe mit Salz, Péffer und Liebstöckel würzen. Gelegentlich während des Kochens etwas Wasser hinzugießen. Das Fleisch der Suppe entnehmen und die Suppe passieren. DenMarsalawein hinzugießen. das Fleisch in Würfel schneiden und wieder in die Suppe geben. Noch einmal kurz kochen lassen. Beim Servieren viel frisch gehackte Petersilie über die Suppe streuen.

Keine Kommentare

Kommentieren





Seite 1 von 11