Roggenbrot

750 g Roggenmehl 15 g Hefe 1 Tl Zucker 3/8 l Wasser 3 Tl Salz Je 1 Prise: Zwiebelsalz, Kardomon, Kümmel Das Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit 1 Tasse lauwarmem Wasser, Zucker und etwas Mehl zu einem Vorteig rühren. 15 Minuten zugedeckt an […]

Peanut Cookies

175g      Mehl 175g      Magarine 175g      Zucker 1 Prise   Salz 1               Ei 100g       ungesalzene Erdnüsse gemahlen 1TL          Backpulver Erdnussblättchen zum garnieren Die Magarine schaumig rühren , nach und nach den Zucker,Vanillinzucker und das Ei zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und zusammen mit den Erdnüssen zufügen. Ca. 1 Std. kühl stellen , anschliessend Haselnussgrosse Kugeln […]

pikanter Käsekuchen mit Speck

300g               Mehl 20g                  Hefe 1/8L                Milch 1 Prise            Zucker 30g                  Magarine 12 Scheiben Emmenthaler 125g                durchwachsener Speck 1 Prise             Salz Senf zum bestreichen Mehl sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hinein bröckeln. Mit etwas Zucker und lauwarmer Milch verrühren. Den Vorteig bis zur doppelten Menge gehen lassen. Margarine schmelzen und mit […]

Mandelkuchen

150g   Magarine 200g   Zucker 4            Eier 250g     Mehl 2 TL       Backpulver 2 EL.      Milch 100g      gemahlene Mandeln Die Magarine, Zucker und die Eier schaumig rühren. Mehl,Backpulver,Milch und die Mandeln dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Ofen auf 175°C vorheizen. Teig in eine gefettete Kastenform geben und 60-70 Min. backen.

Apfelkuchen – fein

125g         Magarine 125g         Zucker 3                 Eier 250g         Mehl 1P.              Backpulver 500g         säuerliche Äpfel Puderzucker zum bestreuen Die Magarine, Zucker und die Eier schaumig rühren. Mehl mit Backpulververmischen, dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. 3/4 des Teiges in eine gefettete Springform geben. Die Äpfel waschen und schälen, grob raspeln und auf den Teig […]

After Eight Torte

Mir schmeckt sie nun nicht,aber vielleicht ja euch! Zutaten: TEIG 6 Eier 6 EL Wasser 300 g Zucker 1 Pk. Vanillezucker 300 g Mehl 2 EL Kakao 0,5 Pk. Backpulver FÜLLUNG 2 Pk. After Eight 800 ml Sahne; (1) 3 Pk. Sahnesteif 2 Pk. Vanillezucker VERZIERUNG 200 ml Sahne; (2) After Eight Stücke Zubereitung: Aus […]

Speckbrot

100 gr Roggenmehl Typ 1370 250 gr Weizenmehl Typ 405 30 ngr frische Hefe 1 Tl Zucker 1/8 l Milch 3 El Öl 1 prise Salz und Pfeffer 100 gr. Schinkenspeck in Würfel geschnitten Das Mehl in eine hohe Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefe hineinbröseln. Den Zucker und 1 […]

Stollen mit Marzipanfüllung

Zutaten für ca. 20 Stücke Für den Teig: 1 Würfel frische Hefe(42 g) 1/8 l Milch 150 g Zucker 500 g Mehl 200 g Butter 2 Eier Backpapier Für die Füllung und Verzierung: je 50 g Rosinen,Korinthen, Orangeat und Zitronat 200 g Marzipan-Rohmasse 1 P. Vanille-Zucker 1 TL Zimt 100 g gehackte Walnusskerne 50 g […]

Engelsaugen

Zutaten(für ca.30 Stück) 150 g Mehl 50 g Zucke 1 Prise  Salz Mark 1 Vanilleschote 40 g gemahlene Haselnusskerne 100 g Butter 1 Eigelb Klarsichtfolie 2 EL Puderzucker 3 EL rotes Johannisbeergelee Backpapier Zubereitung: Mahl, Zucker, Salz,Vanillemark, Nüsse,Butter und Eigelb verkneten.Teig in Folie wickeln und 2 Std. kalt stellen. Das Backblech mit Backpapier belegen.Aus dem […]

Quark-Öl-Teig

Zutaten 300g Mehl 150g Quark 6 EL Milch 6 EL Öl Salz 1 Pack Backpulver Zubereitung 1. alle Zutaten miteinander verkneten 2. beliebig weiter verarbeiten Die leckersten Sachen können eben auch ganz einfach sein. Der Teig eignet sich zum Beispiel hervorragend als Pizzateig oder für einen Zwiebelkuchen. Lasst eurer Fantasie freien Lauf.


Seite 1 von 3612345...102030...Letzte »